Gallia

Tiefverwurzelte Schneidertradition

Eine italienische Geschichte, die ihre Wurzeln in der exklusiven Schneidertradition hat und seit 1958 die alte Kunst der Hemdenherstellung wieder aufleben lässt. Es ist eine lange Geschichte voller Leidenschaft und Erfahrung, mit der das venezianische Unternehmen den Erfolg seiner hochwertigen und prestigeträchtigen Kreationen feiert, immer getreu dem exklusiven Image Made in Italy.
Die handwerkliche Raffinesse bei der Herstellung, Präzision, die in jedem Produktionsschritt kontrolliert wird, von der Auswahl der Stoffe über die Kreation der Schnitte bis hin zu den makellosen Nähten, setzt die Marke höchste Standards. Gallia ist ein Unternehmen mit mehr als 60 Jahren Geschichte, das eine außergewöhnliche Verbindung von Tradition und Zeitgeschmack, handwerklichem Können und Gespür für Modetrends kennzeichnet-kurz: Gallia weiß, mit der Zeit zu gehen und bleibt seinen Werten und Maßstäben stets treu.
Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Konzept um seiner selbst willen, sondern es ist eine echte Unternehmenskultur. Gallia hat immer Umweltbewusstsein und nachhaltiges Denken verfolgt, indem es diese in allen Bereichen aufrechterhält: innovative Materialien, Produktionsanlagen, Transportwege, Kundenbeziehungen und vieles mehr. Die gesamte Produktion von Gallia-Hemden erfolgt intern oder wird lokalen Partnern in der Region Venetien anvertraut, um eine kurze Lieferkette aufrechtzuerhalten.